CROPfm
Freiheits-Krieg

Walter Mo

 


Sun-Tzu


Paul Poet

Sun-Tzu und Paul Poet über den Bewußtseinskrieg

Wenn die Dead Kennedys, mit neuem Sänger, Amerika auf den Krieg gegen das Böse einschwören und dazu auffordern, tapfer an der Seite George Bushs zu kämpfen, weht wohl ein anderer Wind im Land der Freiheit. Wieviel Einfluß haben Massenmedien auf das Selbstverständniss einer Nation, die über ein schreckliches Waffenpotential verfügt?

Was kann den Wahnsinn stoppen?

Paul Poet, Filmemacher, über die Repressalien gegen amerikanische Musiker, die sich öffentlich gegen den Irak-Krieg ausgesprochen haben (z. B. die Dixie Chicks) Und über Bands, die trotz kritischer Geschichte plötzlich im Schulterschluß mit George Wilhelm Bush dastehen (wie etwa die Dead Kennedys). Poet wurde in letzter Zeit für seine Kino-Dokumentation der Wiener Ausländer Raus! Containeraktion (2000) von Christoph Schlingensief mehrfach ausgezeichnet.

 

"Wenn schon in den Arsch dann mit Konsequenz"
Paul Poet

 



Clip 1: Sun-Tzu (Video)

Clip 2: Sun-Tzu (Audio)

 


[Sendung Freiheits-Krieg] [Clips] [CROPfm]