Alle Sendungen

Vogelgrippe

 [31-03-2006, ca. 78 min]

 Permalink zur Sendung   

Wenn sich das Vogelgrippe-Virus und das humane Infuenza-Virus bei einer Doppel-Infektion im Menschen begegnen und ihren genetischen Code austauschen, wird daraus unweigerlich eine weltweite Epidemie mit vielen Millionen Toten entstehen und nur neue, erst noch unter Milliardenaufwand zu entwickelnde Pharmaprodukte könnten uns retten. So erzählen uns zumindest die Politiker, Gesundheitsbehörden und Mikrobiologen. Doch für diese Hypothese gibt es keinerlei nachvollziehbare Beweise."

In der kommenden Sendung werden Hans Tolzin und Dr. Johann Loibner über die teilweise bizarren Reaktionen auf das H5N1 Virus und andere Pandemien sprechen. Cui bono? Weiters werden wir auf die aktuelle Situation rund um das gegen Dr. Loibner laufende Verfahren eingehen >> Hintergründe. Siehe auch Sendung "Impfungen" vom >> 1.10.2004

  Vogelgrippe: Was sind die Fakten?
Themengebiet: Alternative Medizin

Moderator: 

Sendungsgäste:

Dr. Johann Loibner (Arzt für Allgemeinmedizin, >> website, >> Gast-Info)
Hans U. P. Tolzin (Autor und Verleger, >> website, >> email, >> Gast-Info)