Alle Sendungen

Spurlos II

 [26-05-2017, ca. 170 min]

 CROPfm Open End  -  Permalink zur Sendung   

Immer wenn man glaubt das „Missing 411“-Phänomen könne nicht noch verrückter werden, taucht ein Bericht auf, der dem Ganzen noch die Krone aufsetzt. Seit der >> ersten Sendung zu mysteriösen Vermisstenfällen in den USA hat der Ex-Cop David Paulides zwei weitere Bücher mit immer absurder anmutenden Fällen veröffentlicht. Wladislaw Raab hat sich wie immer eingehend mit Paulides, sowie weiteren Autoren zum Thema wie der UFOlogin Mary Joyce, auseinander gesetzt und ist live zu Gast auf CROPfm.


Illustration: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de

Ein besonders verstörender Fall ist jener von Elisa Lam, die im Februar 2013 im berüchtigten Cecil-Hotel in LA tot in einem Wassertank aufgefunden wurde. In der Sendung besprechen wir diesen und weitere Fälle, unter anderem von Jägern und jugendlichen Partygängern. Und es kommen auch Fälle mit einem gehörigen Oz-Faktor, sowie diversen Überschneidungen zu Aspekten des UFO-Phänomens (z.B. Rinderverstümmelungen) zur Sprache, welche die ganze Sache noch um einiges undurchsichtiger machen...

  Artikel: Menschenfänger

  Buch: Missing 411- A Sobering Coincidence (Amazon)

  Forum: Kommentare und Diskussion zur Sendung
Themengebiete: Unerklärliche Phänomene, Exopolitik und UFOs

Moderator: 

Sendungsgast:

Wladislaw Raab (Forscher, Autor, >> website, >> email, >> Gast-Info)