Alle Sendungen

Sehnsucht nach "Pandora"

 [30-09-2016, ca. 116 min]

 CROPfm Open End  -  Permalink zur Sendung   

Schon in ihrer Kindheit kam Sarah Cartsburg mit Meditation in Berührung und sammelte erste Erfahrungen. Später studierte sie verschiedenste Ansätze der alternativen Medizin in Indien und unternahm lange Reisen, um von Heilern, Therapeuten und spirituellen Lehrern weltweit zu lernen. Spätestens durch ein Nahtoderlebnis wurde aus der Skeptikerin eine, wie sie sagt, "Erfahrende" und heute versucht sie Menschen durch Rückführungen und der von ihr entwickelten ThetaMeditation zu helfen, ihr Leben in eine positive Richtung zu leiten.


Illustration: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de

Zentrales Element in Sarahs Leben ist eine überwältigende Sehnsucht nach diesen "Transwelten", in die sie durch tiefe Meditation eintaucht. Ihre ersten Gehversuche machte sie mit Hilfe psychedelischer Substanzen, doch sehr bald erkannte sie, dass der Geist auch ohne "Krücke" zu mindestens ebenso faszinierenden Ausflügen in die Anderswelt fähig ist. Für die Hörer_innen von CROPfm hat sie eine eigene Meditationsreise in Form einer ThetaMeditation zusammenstellt - also Kopfhörer aufsetzen und los geht's...

  ThetaMeditationen: "Erkenntnis" und "Reise zu den Sternen"
Themengebiete: Bewusstsein, Alternative Medizin

Moderator: 

Sendungsgast:

Sarah Jasmin Cartsburg (Meditationslehrerin, Erfahrende, >> website, >> email, >> Gast-Info)