Alle Sendungen

Mars - Rätsel einer alten Welt

 [05-04-2013, ca. 114 min]

 Permalink zur Sendung   

Der Marsrover "Curiosity" (Neugier) hat im August 2012 seine Arbeit aufgenommen - ein üppig ausgestattetes Forschungslabor auf Rädern. Dr. Helmut Lammer ist live zu Gast und berichtet über eine Welt, die viele Rätsel aufgibt. Curiosity hat bereits einige Aufnahmen und Analysen auf der Oberfläche des Mars gemacht, die erstaunen und auch vom Orbit aus gibt es unzählige Bilder, die interessante Fragen aufwerfen. Kann es sein, dass der rote Planet kein toter Planet ist?


Illustration: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de


Erste Erkenntnisse des rollenden Forschungslabors Curiosity haben gezeigt, dass der Mars vor langer Zeit einmal eine blühende Welt gewesen sein könnte - zumindest Wasser ist, mit vielen Mineralien angereichert, in großen Mengen unter der Oberfläche vorhanden. So genannte "dark dunes" werfen weitere Fragen auf, vor allem da sie saisonale Änderungen zeigen. Ist es möglich, dass hier biologische Prozesse aktiv sind? Neben Mars werden in der Sendung aber noch weitere Kandidaten für mögliche Exobiologie zur Sprache kommen, innerhalb und vor allem auch jenseits unseres Sonnensystems...

  Martian Ground Truth Sought on Dark Dunes

  Daily Wonders From NASA´s Photo Album

  Forum: Kommentare und Diskussion zur Sendung
Themengebiet: Astronomie und Astrologie

Moderator: 

Sendungsgast:

Dr. Helmut Lammer (Atmosphärenphysiker, Autor, >> website, >> Gast-Info)