Alle Sendungen

Entführt

 [15-02-2008, ca. 87 min]

 Permalink zur Sendung   
Illobrand v. Ludwiger über Implantate

Christina Hollenweger war seit ihrer frühen Kindheit mit einem Phänomen konfrontiert, das viele nur vom Hörensagen kennen, als absurde Spinnerei oder skurrile urbane Mythologie abtun. Andere wieder wünschen sich, dieselben Erfahrungen zu machen - direkten Kontakt mit Wesen aus einer anderen Welt zu haben. Wesen die behaupten, sie kämen von den Sternen oder feinstofflichen Dimensionen. Sie seien hier um uns in unserer Entwicklung zu unterstützen und eine drohende globale Katastrophe abzuwenden, und sie begleiteten uns schon seit vielen Jahrtausenden.


Juli 2007, Ramatuelle/St.Tropez

Doch wer oder was auch immer diese Wesen sind, ihre Hilfe ist oftmals aufgezwungen! Viele der "Entführungs-Opfer" sind durch diese Erlebnisse traumatisiert, können das Geschehene nicht in ihr "normales" Leben integrieren und schweigen daher oft ein Leben lang. Nicht so Christina Hollenweger. Sie ist eine der wenigen, die ihre Erfahrungen offen diskutiert. Die Schweizer Marketing-Spezialistin einer großen Airline hat sich ihr ganzes Leben mit diesem Geheimnis beschäftigt, mit anderen Betroffenen zusammengearbeitet und kannte den verstorbenen Harvard Professor Dr. John Mack persönlich. Sie wird in der kommenden Sendung einzigartige Einblicke in die Welt der "Alien Abductions" geben...

  Artikel zum Thema "Alien Abductions"
Themengebiete: Kontakt, Exopolitik und UFOs, Unerklärliche Phänomene

Moderator: 

Sendungsgast:

Christina Hollenweger (Marketing Managerin, >> email, >> Gast-Info)