Alle Sendungen

Paten des Friedens

 [24-11-2017, ca. 105 min]

 CROPfm Open End  -  Permalink zur Sendung   

Das von DI Madjid Abdellaziz initiierte Projekt "Desert Greening" hat sich zum Ziel gesetzt, ein Mikroklima im Herzen der Sahara entstehen zu lassen, um so dringend benötigten Lebensraum zurück zu gewinnen und Menschen der Region neue Perspektiven abseits von Migration zu bieten. Seit einigen Sendungen wird in den News in diesem Zusammenhang auch auf Baumpatenschaften hingewiesen. Madjid Abdellaziz ist live zu Gast, um über das Projekt, dessen Erfolge, Rückschläge und weitere Pläne für die Zukunft zu berichten.


Illustration: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de

Wie schon in der >> ersten Sendung mit Madjid aus dem Jahr 2010 berichtet, setzt der in Deutschland lebende Algerier im Rahmen des Projekts Desert Greening von Wilhelm Reich, Viktor Schauberger oder auch Nicola Tesla inspirierte Methoden ein, um das Klima der Wüste nachhaltig zu verändern. In seiner Arbeit geht er aber noch einen Schritt weiter und erforscht und baut auch so genannte Sphärenharmonieanlagen (SHA), die zur Heilung von Luft, Boden, Wasser und allen Lebewesen in deren Umgebung beitragen sollen. Madjid Abdellaziz über Wüstenbegrünung, Flüchtlingsströme und eine mögliche friedliche Zukunft für alle...

  Desert Greening und Integrale Umweltheilung

  So werde ich Baumpate

  Forum: Kommentare und Diskussion zur Sendung
Themengebiete: Politik & Wirtschaft, Wilhelm Reich und Orgon, Viktor Schauberger

Moderator: 

Sendungsgast:

DI Madjid Abdellaziz (Informatiker, Wetterforscher, >> website, >> email, >> Gast-Info)