Alle Sendungen

RV-Experiment zu "Kornkreisentstehung"

 [31-03-2017, ca. 186 min]

 CROPfm Open End  -  Permalink zur Sendung   

Kornkreise begeistern seit vielen Jahrzehnten - sie zeigen beeindruckende "Landschaftskunst" meist unbekannter Herkunft. Sehr viele entstehen mit herkömmlichen Mitteln: im Wesentlichen Bretter und Seile. Doch trifft das wirklich auf alle zu? Stefan Franke und Benny Pamp sind dieser Frage zusammen mit Andreas Müller im Rahmen eines weiteren Remote Viewing (RV) Experiments nachgegangen.


Illustration: Matthias Töpfer >> www.bilderdaemmerung.de

Insgesamt sechs Exemplare hat Andreas ausgesucht, diese wurden dann jeweils in mehreren Sitzungen erkundet. Hauptziel war die Entstehung der Formationen - ein paar sind bekannte Fälschungen, andere wieder unbekannter Herkunft. Einer davon soll in nur ca. 15 Minuten entstanden sein, ein anderer wurde bei seiner Entstehung angeblich gefilmt. Auch wenn die Technik der Fernwahrnehmung keinen endgültigen Beweis erbringen kann, sind die Ergebnisse zum Teil erstaunlich...

Zum Thema Remonte Viewing siehe auch Sendung >> Wahrnehmung, Interpretation und Glaube.

  Artikel zu den RV-Sessions

  Bilder der besprochenen Kornkreise

  Website zum Thema Kornkreis-Forschung

  Forum: Kommentare und Diskussion zur Sendung
Themengebiete: Kornkreise, Bewusstsein

Moderator: 

Sendungsgäste:

Andreas Müller (Kornkreis-Forscher, Autor, >> website, >> email, >> Gast-Info)
Stefan Franke (Psychonaut, Informatikkaufmann, >> website, >> email, >> Gast-Info)
Benny Pamp (freischaffender Lebensberater, Coach, >> email, >> Gast-Info)